4-tägige Fotoreise Insektenfotografie im Obermaintal
           Magere Wiesen, fließendes Wasser, reiche Insektenwelt 
                             Alle Fotos wurden ohne "Focus Stacking" aufgenommen 

Auf den mageren Böden des Obermaintals entwickeln sich Trockenrasen mit Pflanzenarten, die genau diese kargen Boden brauchen. Trockenrasen zählen zu den artenreichsten Lebensräumen Mitteleuropas. Im Laufe der Zeit sind hier enge Verbindungen zwischen Pflanzen und Insekten entstanden, z. B. wenn die Pflanzen als Wirtspflanzen für Nahrunsgsspezialisten unten den Insekten dienen. Andere Insekten brauchen natürliche Gewässer mit abwechslungsreicher Uferstruktur, um leben und sich fortpflanzen zu können. Beides ist im Obermaintal reichlich vorhanden. In der Landschaft mit sanften Buckelwiesen, Steilhängen, felsigen Hängen und Bachläufen konnte sich eine reiche Insektenwelt entwickeln.

 

Apollofalter, Schwalbenschwanz, Schachbrettfalter, Blutströpfchen und mehrere Bläulings-Arten sind nur einige der Tagfalter, die hier zu sehen sind. An den Gewässern sind Prachtlibellen, Zangenlibellen und die eher in südlichen Europa beheimatete Federlibelle zu entdecken. Feldwespen beim Trinken sind ebenso interessante Fotomotive, wie die sich in den Wiesen und an Waldrändern tummelnden Grashüpfer- und Heuschreckenarten. Und die an den Waldrändern lebenden Schnabelfliegen machen die Fototour vollkommen.

 

In Fahrgemeinschaften mit Teilnehmerautos werden die Fotospots in der Region Obermaintal gemeinsam aufgesucht (Fahrzeit pro Fahrstrecke nicht mehr als 20 Minuten). Um zu den eigentlichen Fotospots zu gelangen, muss man dann nur noch ein bisschen gehen, natürlich im entspannten Tempo. Denn auch das Genießen wird in den Tagen der Fotoreise nicht zu kurz kommen, weder fotografisch noch landschaftlich und auch nicht kulinarisch. Auf den täglichen Exkursionen werden wir Gasthäuser aufsuchen, die auch Gerichte der fränkischen Küche anbieten.


Wer:
Alle, die Spaß und Freude am Entdecken und Fotografieren von Insekten haben.

Inhalte:

  • Allgemeines zur Insekten-Fotografie
  • Geeignete Kameraeinstellungen für die Insektenfotografie
  • Insekten finden und sehen 
  • Interessante Perspektiven
  • Richtige Annäherung an Insekten
  • Verhalten bei Insektenfotografie
  • Ausrüstungsberatung
  • Bildbesprechung direkt beim Fotografieren an den Kameras der Teilnehmer/innen
  • Bildbesprechung mit Beamer und Leinwand
  • Viel Fotopraxis und natürlich viel Spaß und gute Laune!

Was mitbringen:

  • Spaß und Freude am Fotografieren
  • Spiegelreflexkamera, spiegellose Systemkameras oder Bridgkameras
  • Objektive wie vorhanden (Günstig wären Makroobjektiv und Teleobjektiv z.B. 70-200mm oder 70-300mm)
  • Stativ (Viele Aufnahmen können oft auch sehr gut ohne Stativ gemacht werden)

Treffpunkt: 

  • An allen vier Tagen um 9.00 Uhr auf dem Parkplatz am Friedhof Bad Staffelstein, Victor-von-Scheffel-Straße, 96231 Bad Staffelstein

Dauer:

  • 1.Tag: 9.00 - ca. 18.30
  • 2.Tag: 9.00 - ca. 18.00
  • 3.Tag: 9.00 - ca. 19.00
  • 4:Tag: 9.00 - ca. 16.00

 

 

Unterkunftsempfehlungen bei Anreise mit der Bahn oder dem Auto


Da an allen 4 Tagen der Treffpunkt in Bad Staffelstein ist, ist es sinnvoll, wenn benötigt, die Unterkunft in Bad Staffelstein oder in naher Umgebung von Bad Staffelstein auszusuchen


 

Im Preis sind enthalten:

  • Fachliche Betreuung durch Peter Uhl (Fotografenmeister und Fotodesigner), und / oder Martina Walther-Uhl (Dipl. Biologin/Fotografin
  • Ab sofort können Sie  bei uns für die Kursdauer kostenlos eine einfache Regenschutzhülle für Ihre Kamera ausleihen: Infos:   hier klicken
  • Ab sofort können Sie bei uns für die Kursdauer kostenlos ein einfaches Stativ ausleihen. Infos: hier klicken

Im Preis sind nicht enthalten:

  • An- und Abreisekosten
  • Ggf. benötigte Unterkunft
  • Verpflegung

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt. Die Fotowanderung findet ab 3 Anmeldungen statt.

Möchten Sie sich für diese Seminar anmelden, buchen Sie bitte in untenstehender Tabelle. Bei Rückfragen können Sie uns jederzeit mailen: info@fotoschule-des-sehens.de oder anrufen unter 0172 89 271 21

Unser aktuellen Corona-Maßnahmen! Hier klicken.......

Termine und Buchung finden Sie rechts oben!

 

Termine und Buchung

Montag, 12.06.2023 - 15.06.2023
Seminarort: Bad Staffelstein

495.00 €
Mitfahren Warteliste
Donnerstag, 29.06.2023 - 02.07.2023
Seminarort: Bad Staffelstein

495.00 €
Warteliste
Donnerstag, 06.07.2023 - 09.07.2023
Seminarort: Bad Staffelstein

495.00 €
Warteliste
Montag, 10.07.2023 - 13.07.2023
Seminarort: Bad Staffelstein

495.00 €
Mitfahren Jetzt Buchen
= belegte Plätze     = freie Plätze