Digitale Infrarot-Fotografie in Farbe und S/W
     Eine speziell nur für die Infrarot-Fotografie umgebaute Kamera wird jedem                                   Teilnehmer kostenfrei zur Verfügung gestellt
                                 
Max. 2 Teilnehmer von 14.00 - 18.00 Uhr

     Die S/W und Gelb/Blauen Farbaufnahmen entstehen direkt in der Kamera ohne nachträgliche Bildbearbeitung

       Möchten Sie als Zweier-Gruppe einen anderen Termin oder eine andere Anfangszeit während der Woche,
                  rufen Sie uns an: 0172 89 27 121 oder mailen Sie uns: info@fotoschule-des-sehens.de 

 

Infrarot-Fotografie (IR-Fotografie) erlaubt es, Dinge so fotografisch einzufangen, wie wir sie mit unseren Augen nicht sehen können. Dagegen kann die speziell dafür umgebaute digitale Kamera die für uns unsichtbare Wellenlängen im Infrarot-Bereich des Lichtes „sehen“ und aufnehmen. Vertraute Orte wirken auf den Fotos plötzlich fremd. Farbige Infrarot-Aufnahmen zeigen Falschfarben, bei denen ein sonniger, blauer Himmel recht dunkel und intensiv erscheint und das Grün der Pflanzen plötzlich gelb erstrahlt. Aber auch Infrarot S/W-Aufnahmen lassen den Betrachter staunen. Denn helles Grün von Bäumen, Gräsern und Büschen sieht aus, als wären die Pflanzen mit einer weißen Schicht Raureif oder Schnee überzogen. Ist der Himmel blau, so wirkt er auf dem Foto dunkel bis schwarz. Auch Gewässer werden bei der S/W-Infrarotfotografie fast schwarz wiedergegeben.

Zum Fotografieren werden den Teilnehmern speziell für die IR-Fotografie umgebaute Kameras kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Teilnehmer haben so die Möglichkeit ungewöhnliche Fotos zu machen, die sonst ohne Umbau der eigenen digitalen Kamera nicht machbar wären. Mit unseren speziell umgebauten Kameras können die Teilnehmer sowohl die farbigen (Gelb/Blau) als auch die schwarz - weiße Infrarot-Aufnahmen direkt nach dem Fotografieren auf dem Kameramonitor betrachten ohne sie nachträglich später mit Bildbearbeitung mittels "Kanaltausch" aufzubereiten.

Wer:
  • Alle, die das Fotografieren mit unseren IR-fähigen Kameras als Event nutzen möchten, um Fotos zu erstellen, die man nur mit einer dafür speziell umgebauten Kamera machen kann,
  • die die IR-Fotografie kennenlernen möchten,
  • die einen Einstieg in die IR-Fotografie finden möchten, ohne gleich die eigene Kamera nur für IR-Fotografie umbauen zu lassen.

Inhalte:
  • Allgemeines Zur IR-Fotografie
  • IR-Fotografie in S/W und Farbe
  • Varianten der Falschfarbe
  • Kontraste in der IR-Fotografie
  • Kameraumbauberatung
  • Bildbesprechung direkt beim Fotografieren an der Kamera
  • Geeignete Kameraeinstellungen
  • Geeignete Motive
  • Viel Fotopraxis und natürlich viel Spaß und gute Laune!

Voraussetzungen für die Workshopteilnahme:

  • Spaß und Freude am Fotografieren
  • Sie können Ihre eigene Kamera zu Hause lassen!
  • Sie fotografieren mit unseren nur für IR-Fotografie umgebauten Kameras

Treffpunkt: 

  • 10.00 Uhr bzw.14.00 Uhr an der Kasse des "Großen Garten" (Herrenhäuser Gärten). Herrenhäuserstrasse 4, 30419 Hannover
    Die Infrarotfotografie findet im "Großen Garten" und im Berggarten statt.

Zeiten:

  • 14.00 - 18.00 Uhr
    Sonntags auch 10.00 - 14.00 Uhr 

Die Teilnehmerzahl ist auf 2 begrenzt. Der Fotospaziergang findet ab 2 Anmeldungen statt.

Im Preis sind enthalten:

  • Fachliche Betreuung durch Peter Uhl (Fotografenmeister und Fotodesigner) oder Martina Walther-Uhl (Dipl. Biologin/Fotografin)
  • Ab sofort können Sie  bei uns für die Kursdauer kostenlos eine einfache Regenschutzhülle für Ihre Kamera ausleihen: Infos:   hier klicken
  • Ab sofort können Sie bei uns für die Kursdauer kostenlos ein einfaches Stativ ausleihen. Infos: hier klicken

Im Preis sind nicht enthalten:

  • An- und Abreisekosten
  • Ggf. benötigte Unterkunft
  • Verpflegung
  • Eintritt in den Berggarten und Großen Garten

Möchten Sie sich für diese Seminar anmelden, buchen Sie bitte in untenstehender Tabelle. Bei Rückfragen können Sie uns jederzeit mailen: info@fotoschule-des-sehens.de oder anrufen unter 0172 89 271 21

Termine und Buchung finden Sie rechts oben!

 

Termine und Buchung

Montag, 19.08.2024
Seminarort: Hannover (14.00-18.00Uhr)

155.00 €
Jetzt Buchen
= belegte Plätze     = freie Plätze