7-stündige Fotowanderung in der Lüneburger Heide

heide1.jpg

Das Naturschutzgebiet Lüneburger Heide ist bekannt für seine großen, zusammenhängenden Flächen Heidekraut. Zur Blütezeit von Juli bis Anfang September bezaubert die Heide mit ihrem leuchtenden Rot und bietet einen farblich einmaligen Kontrast zu den dunkelgrünen Wacholderpflanzen und zu den hellen Birken. Beliebtes Wanderziel ist der Wilseder Berg, der mit 169 m die höchste Erhebung in der Lüneburger Heide darstellt. Das Naturschutzgebiet bietet Tieren und Pflanzen Schutz und Lebensmöglichkeiten.


Beschreibung

Unter dem Motto „Fotowanderungen und –spaziergänge“ möchte die Fotoschule des Sehens Wandern und Fotografieren miteinander verbinden und dabei das Fotografieren stärker in den Vordergrund stellen. Angesprochen werden Menschen, die sich gern in der Natur bewegen, und mehr übers Fotografieren erfahren und gleich ausprobieren möchten. Verschiedene Themenbereiche der Fotografie werden bei der Wanderung vorgestellt und die Anregungen von den Teilnehmern gleich umgesetzt. Die Fotowanderung soll einen ersten Einblick in verschiedene Themenbereiche der Fotografie geben und Lust auf mehr machen.

Der Rundwanderweg startet in Niederhaverbeck und führt vorbei am Fürstengrab hinauf auf den Wilseder Berg. Vom Wilseder Berg herab bietet sich ein wunderschöner Anblick auf das Heidetal, in dem im Frühjahr eine Vielfalt von Grüntönen, im Sommer das Rot der Heidepflanzen dominiert. Danach geht es durch das offene Heidetal zurück zum Ausgangspunkt. Eichenbestände, offene Heideflächen und flachwelliges Heidetal mit Einzelwacholder und Wacholdergruppen und Schafställe bieten auf der Wanderung abwechslungsreiche Fotomotive und gute Möglichkeiten, sich in Ruhe in den Fotobereichen Landschafts-, Makro- und Tierfotografie auszuprobieren.

Die ca. 7-stündige Fotowanderung wird im gemütlichen Tempo durchgeführt. Sie beginnt mittags, um einerseits das starke Licht in bewaldeten, schattigen Bereichen fotografisch nutzen zu können, andererseits aber auch noch die sanfteren Lichtbedingungen des späten Nachmittags beim Durchwandern
der offenen Heideflächen ausschöpfen zu können. An fotografisch interessanten Stellen wird angehalten und einzelne Fotothemen angesprochen. Hier können die Teilnehmer das Gehörte gleich in aller Ruhe ausprobieren. Während der gesamten Wanderung findet ein lockerer Austausch zu Fragen der Fotografie statt. Neben fotografischen Themen werden auch Informationen zur Kulturlandschaft Heide gegeben.

Inhalte
• Einblick in die Landschaftsfotografie
• Tipps für die Nah- und Makrofotografie
• Grundsätzliches in der Tierfotografie
• Informationen zur Kulturlandschaft Heide, ihrer Entstehung und Pflege

Wo
Rundwanderweg: Start und Ende auf dem Parkplatz Niederhaverbeck. (Ein genauer Plan wird Ihnen eine Woche vor der Wanderung per Mail zugesendet)

Dauer
Ca. 7 Stunden

Zeit
11.00 – 18.00 Uhr
(Nach der Wanderung ist ein gemütlicher Ausklang des Tages in einem nahe gelegenen Lokal möglich)

Wer
Menschen, die sich gern in der Natur bewegen, und mehr übers Fotografieren erfahren und gleich ausprobieren möchten

Kosten
Die Teilnahmegebühr bezahlen Sie bitte zu Beginn der Wanderung in bar.

Was mitbringen?
• eigenen Fotoapparat: Kompaktkamera, Bridgekamera oder Spiegelreflexkamera (digital / analog)
• bequene Kleidung
• ggf. Regenjacke
• Ausreichend zu Trinken (Wasser, Apfelsaftschorle, etc.)

Möchten Sie sich für diese Fotowanderung anmelden, buchen Sie bitte in untenstehender Tabelle oder melden sich formlos per mail oder Post an. Selbstverständlich können Sie uns auch einfach anrufen: 0172 89 271 21.

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt. Die Wanderung findet ab 6 Anmeldungen statt.

Im Preis sind enthalten:
• Fachliche Betreuung durch Peter Uhl (Fotografenmeister / Fotodesigner) und Martina Walther-Uhl (Dipl. Biologin und Fotografin)
• Wanderführung

Im Preis sind nicht enthalten:
• An- und Abreisekosten
• Verpflegung
• Ggf. Unterkunft

Alle auf dieser Seite gezeigten Fotos sind von der Fotoschule des Sehens aufgenommen worden.

Termine und Buchung finden Sie rechts oben!

Heide3 183.jpg

 

Heide6 183.jpg

 

Heide10 183.jpg

 

Heide4 183.jpg

 

Heide9 183.jpg

 

Heide7 183.jpg

 

Heide8 183.jpg

 

Termine und Buchung

Sonntag, 13.08.2017
Seminarort: Bispingen

95.00 €
Jetzt Buchen
= belegte Plätze     = freie Plätze