4-tägige Fotoreise "Bornholm und Erbseninseln"
Das Seminar findet ab 2 Anmeldungen statt

Bornholm 1_1.jpg

Landschaft und Natur der Insel locken Besucher ebenso an wie das besondere Klima. Manche Leute behaupten sogar, Bornholm gehöre eigentlich ins Mittelmeer, weil dort ein Wetter herrscht, das für die Ostsee eher untypisch ist. Wer Bornholm nicht kennt, ist überrascht, dass auf der Insel auch Feigen-, Maulbeer- und Mandelbäume gedeihen.
Landschaftlich ist Bornholm schon deshalb fotografisch sehr interessant, da es auf engstem Raum viele der Landschaftsformen Skandinaviens vereint. In städtischen Bereichen bieten darüber hinaus malerische Fischerdörfer mit farbenfrohen Häuser und liebevoll gepflegter Fachwerkarchitektur interessante Fotomotive.

Fotoreisebeschreibung

Bornholm - der Norden ist felsig und von schroffer Schönheit, bietet Steilküsten und Heidegebiete, den Osten prägen Schären und kleine Buchten, der Süden dagegen wirkt sanft mit endlos erscheinenden Stränden, dazwischen befindet sich ein üppiger Wald. Der landschaftliche Dreiklang von Sand, Wald und Klippen ist im restlichen Dänemark nirgens zu finden und läd zum Fotografieren ein.

Bei der 4-tägigen Fotoreise „Bornholm und Erbseninseln“ werden in ganztägigen Fotoexkursionen mit Privatautos (Bildung von Fahrgemeinschaften) verschiedene Stellen Bornholms gemeinsam aufgesucht. Zu den Erbseninseln geht's dann mit der Personenfähre. Fotografiert wird unter fachlicher Anleitung eines Fotografenmeisters und einer Diplom Biologin.


Bornholm2.jpgDie Fotoexkursionen führen uns u.a.

- zum Hammeren, den riesigen Granitfelsen im Norden der Insel mit seiner großzügigen, natürlichen Küstenheidelandschaft und der Schärenküste,

- zur der auch noch als Ruine machtvoll wirkenden Burganlage Hammershus mit ihren schier unerschöpflichen Motiven und Perspektiven,

- auf die unter Natur- und Denkmalschutz stehenden Erbseninseln, etwa 20 km vor der Bornholms Ostküste,

- zu Jons Kapel, dem 22 m hohen, frei stehenden Felsen an der Westküste, den man über eine schier endlos erscheinende Holztreppe erreicht,

- zu der mit Gelbflechten übersäaten Felsenküste im Osten Bornholms,

- zu der 200 Jahre alten, gut erhalten Slusegard- Wassermühle mit altem Forellenhaus,

- ins malerische Küstenstädtchen Gudhjhem mit seinen steilen und schmalen Gassen, bunten Häusern und verträumt wirkenden Hafen.

Detaillierte Beschreibung mit Fotos bitte hier klicken!

Theoretische und fotopraktische Themenschwerpunkte sind dabei Landschaftsfotografie, Fotografieren im Nah- und Makrobereich, Pflanzenfotografie und Reisefotografie. Bildbesprechung mit konstruktiver Kritik am eigenen Bild sowie Anregungen und fotografischer Erfahrungsaustausch ermöglichen es, die eigene Arbeit zu reflektieren und Neues im darauf folgenden Praxisteil auszuprobieren.




Inhalte:

  • Fotografieren von Landschaften
  • Fotografie im Nah- und Makrobereich
  • Tierfotografie
  • Pflanzenfotografie
  • Reisefotografie
  • Bildbespechung am Kameramonitor der Teilnehmer vor Ort beim Fotografieren
  • Bildbesprechung mit Beamer und Leinwand
  • Viel Fotopraxis
  • Mehrere ganztägige Exkursionen (siehe oben)
  • Informationen zu Fauna und Flora
  • Und natürlich viel Spaß und gute Laune!

Voraussetzungen zur Seminarteilnahme:

  • Spaß und Freude am Fotografieren
  • Spiegelreflexkamera, Bridgekamera, spiegellose Systemkamera, Kompaktkamera
  • Objektive: (wie vorhanden)
  • Dreibeinstativ oder Einbeinstativ (wenn vorhanden)
  • Laptop, wenn vorhanden zur Sichtung der eigenen Fotos

Pictogramm-Faehre.jpg

Fährplan und Fährpreise: mehr.....

Achtung!! Die Fähre fährt während unserer beiden Termine nur am Donnerstag und/oder Samstag von Sassnitz-Ronne bzw Ronne-Sassnitz

Fährscheine können auch über www.bornholmtours.com gebucht werden.

Reiseplanung

Beispiel 1

  • Donnerstag: 11.50 Uhr Abfahrt Sassnitz (Rügen) - 15.10 Uhr Ankunft Ronne Bornholm
  • Freitag - Montag (19.05. -22.05.17): 4-tägige Fotoreise "Bornholm und Erbseninseln"
  • Dienstag: Zu Ihrer freien Verfügung
  • Mittwoch: Zu Ihrer freien Verfügung
  • Donnerstag: 8.00 Uhr Abfahrt Ronne (Bornholm) - 11.20 Uhr Ankunft Sassnitz(Rügen)

Beispiel 2  (Do. 25.05.17 Christi Himmelfahrt Feiertag, Fr. 26.05.17 Brückentag)

  • Donnerstag: 11.50 Uhr Abfahrt Sassnitz (Rügen) - 15.10 Uhr Ankunft Ronne Bornholm
  • Freitag - Montag (19.05. -22.05.17): 4-tägige Fotoreise "Bornholm und Erbseninseln"
  • Dienstag: Zu Ihrer freien Verfügung
  • Mittwoch: Zu Ihrer freien Verfügung
  • Donnerstag: Zu Ihrer freien Verfügung
  • Freitag: Zu Ihrer freien Verfügung
  • Samstag: 8.00 Uhr Abfahrt Ronne (Bornholm) - 11.20 Uhr Ankunft Sassnitz (Rügen)

Die Abfahrt- und Ankunftszeiten sind Uhrzeiten der letzten vergangenen Jahre. Höchstwahrscheinlich werden diese Zeiten auch 2017 beibehalten.

Empfehlung zur Unterkunft in Sassnitz (5 Automin. zur Fähre): www.hotel-staphel.de

Empfehlung zur Unterkunft auf Bornholm: www.bornholmtours.com

Sollte Ihre Wunschferienwohnung bei Bornholmtours mit "Rot" markiert sein, bedeutet das nicht automatisch, dass diese Wohnung für diesen Zeitraum bereits vergeben ist. Oft hat der Eigentümer die Wohnung bei Bornholmtours noch nicht zum Buchen für 2017 freigegeben. Sie können bei Bornholmtours die Wohnung reservieren lassen. Sobald die Freigabe vom Besitzer gegeben wird, werden Sie von Bornholmtours automatisch angeschrieben.

Wichtig! Die theoretischen Anteile und Bildbesprechungen finden in Gudhjem statt. Ebenso starten die Exkursionen von Gudhjem aus. Siehe Karte hier.....

Im Reisepreis sind enthalten:

  • Reiseleitung und fachliche Betreuung durch Peter Uhl (Fotografenmeister und Fotodesigner) und Martina Walther-Uhl (Dipl. Biologin/Zoologin und Fotografin)
  • Schifffahrt zu den Erbseninseln (30.- Euro)
  • Teilnehmerunterlagen
  • Jeder Seminarteilnehmer erhält Zugang zur internen Community seines Fotoseminars. Externe haben keinen Zugang!

Im Reisepreis sind nicht enthalten:

  • Unterkunft, Verpflegung
  • An- und Abreise
Bei Rückfragen können Sie uns jederzeit mailen: info@fotoschule-des-sehens.de oder anrufen unter 0172 89 271 21

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt. Das Seminar findet ab 2 Anmeldungen statt!

Termine und Buchung finden Sie rechts oben!

 

Termine und Buchung

Freitag, 19.05.2017 - 22.05.2017
Seminarort: Bornholm/Dänische Insel

495.00 €
Jetzt Buchen
= belegte Plätze     = freie Plätze