" Buchstabenjagd" in Hannover
Kleinstgruppe: Nur 2 Teilnehmer in Hannover
Möchten Sie als Zweier-Gruppe einen anderen Termin während der Woche, rufen Sie uns an: 0172 89 271 21
Dez. + Jan. von 11.00 - 15.00 / Feb. von 12.00 -16.00 / März von 13.00 - 17.00 / April von 14.00 - 18.00 
Beschreibung

Buchstabenjagd – das Wort macht neugierig und das soll auch. Denn in diesem Seminar wird das Pferd einmal von hinten aufgezäumt. Fotografiert wird nicht was einem unterwegs begegnet und gefällt, sondern es werden ausschließlich Buchstaben gesucht und diese dann fotografiert. Ziel ist, möglichst viele Buchstaben zu finden und daraus vielleicht sogar Wörter zu bilden.

 

 

 

Ob die Buchstaben aus Metall, Seil oder anderen Materialien bestehen, ob sie durch Risse oder Fachwerk in Hauswänden oder am Boden liegenden Ästen in Erscheinung treten oder ob sie sich in Teilen von Gegenständen verstecken, sie zu finden ist gar nicht so einfach. Hier heißt es erstmal sich einzusehen und mit etwas Geduld und klarem Blick auf Buchstabenjagd zu gehen. Es ist eine gute Schulung in Sachen „Sehen lernen“ und macht obendrein noch Spaß, denn die Buchstaben liegen nicht so zahlreich herum und viele Augen entdecken gemeinsam mehr als zwei Augen.

Wer:
Der Fotospaziergang richtet sich an Personen, die gerne ihre Umgebung neu entdecken und gemeinsam mit anderen auf Buchstabenjagd gehen möchten.
Inhalte:

  • Grundsätzliches zum Suchen und Fotografieren von Buchstaben
  • Abstrahiertes Sehen lernen
  • Bildgestaltung

Voraussetzungen für die Workshopteilnahme:

  • Spaß und Freude am Fotografieren
  • Spiegelreflexkamera, spiegellose Systemkameras oder Bridgekamera
  • Objektive: (wie vorhanden) z.B Telezoom

Treffpunkt: Am Haupteingang der Marktkirche, Hanns-Lillje-Platz, 30159 Hannover

Dauer

  • Dezember und Januar von 11.00 - 15.00 Uhr
  • Februar von 12.00 - 16.00 Uhr
  • März von 13.00 -17.00 Uhr
  • April von 14.00 -18.00 Uhr

Lageplan und Parkmöglichkeiten: siehe hier.............. 

Workshop-Kosten:
Die Teilnahmegebühr zahlen Sie bitte zu Beginn des Workshops in bar.

Im Seminarpreis sind enthalten:

  • Fachliche Betreuung durch Peter Uhl (Fotografenmeister und Fotodesigner), und / oder Martina Walther-Uhl (Dipl. Biologin/Fotografin)
  • Ab sofort können Sie  bei uns für die Kursdauer kostenlos eine einfache Regenschutzhülle für Ihre Kamera ausleihen: Infos:   hier klicken

Im Preis sind nicht enthalten:

  • An- und Abreisekosten
  • Ggf. benötigte Unterkunft
  • Verpflegung

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 2 begrenzt und findet ab 2 Anmeldungen statt.

Möchten Sie sich für diese Seminar anmelden, buchen Sie bitte in untenstehender Tabelle.
Bei Rückfragen können Sie uns jederzeit mailen: info@fotoschule-des-sehens.de oder anrufen unter 0172 89 271 21

Alle auf dieser Seite gezeigten Fotos sind von der Fotoschule des Sehens aufgenommen worden.

Unser aktuellen Corona-Maßnahmen! Hier klicken.......

Termine und Buchung finden Sie rechts oben!

 

Termine und Buchung

Im Moment sind leider keine Seminare dieser Art geplant. Sie können uns gerne eine Mail schicken - wir werden Sie dann benachrichtigen sobald dieses Seminar wieder angesetzt wird.