30 Alpakas mit jungen Fohlen fotografieren
                                    
inmitten der Herde 

Ein Fotoseminar der ganz besonderen Art: Inmitten einer Herde von ca. 30 Alpakas fotografieren! Ein echter Genuss, nicht nur fotografisch. Denn Alpakas sind sanfte Wesen. Mit ihren tiefdunklen Augen, langen Wimpern und eleganten Bewegungen strahlen sie viel Ruhe aus. Wenn sie neugierig herankommen und einen ansehen kann man diesen liebenswerten Tieren kaum widerstehen. Nicht umsonst sagt man: Schau einem Alpaka nicht zu tief in die Augen, Du könntest dich für immer verlieben! 

 

Im Rahmen des Fotoseminars werden die Teilnehmer inmitten einer Herde von etwa 30 Alpakas fotografieren. Die Teilnehmer sind zusammen mit den sanften und friedlichen Alpakas auf der Weide, so dass kein trennender Zaum zwischen Fotograf und Tieren stört. Dies ist nur im Rahmen dieses Fotoseminars möglich, da die Alpakaweide nicht öffentlich zugänglich ist. In der Seminargebühr sind deshalb auch 50,- Fotoerlaubnis pro Teilnehmer enthalten.

 

Die Alpakaherde strahlt Ruhe und Gelassenheit aus, so dass ein ruhiges und entspanntes Fotografieren möglich ist. Einzig herumtobende Fohlen bringen mit ihren Sprüngen und Kapriolen viel Bewegung auf die Weide. Hier gilt es kurze Momente der Interaktion zwischen einzelnen Tieren festzuhalten und interessante Portraits oder Detailaufnahmen aus dem Großen und Ganzen herauszulösen.


Wer:
Alle, die Spaß und Freude haben Alpakas zu fotografieren.

Inhalte:

  • Geeignete technische Einstellungen
  • Interessante Perpektiven
  • Details sehen im Großen und Ganzen
  • Anspechende Portraits
  • Interessante Aufnahmen von Alpakas in Bewegung
  • Vorausschauende Standortwahl hinsichtlich Licht/Sonne
  • Bildbesprechung direkt beim Fotografieren an den Kameras der Teilnehmer
  • Viel Fotopraxis und natürlich viel Spaß und gute Laune!

Voraussetzungen für die Workshopteilnahme:

  • Spaß und Freude am Fotografieren
  • Spiegelreflexkamera, spiegellose Systemkameras oder Bridgkameras
  • Objektive wie vorhanden: Teleobjektiv, Normalobjektiv, Weitwinkel
  • Kein Stativ

Treffpunkt: 

  • 15.00 Uhr Eingangtor Kananohe11, 30855 Langenhagen

Zeiten:

  • 15.00 - 18.00 Uhr

Im Preis sind enthalten:

  • 50,- Euro Fotogebühr pro Teilnehmer 
  • Fachliche Betreuung durch Peter Uhl (Fotografenmeister und Fotodesigner), und / oder Martina Walther-Uhl (Dipl. Biologin/Fotografin)

Im Preis sind nicht enthalten:

  • An- und Abreisekosten
  • Ggf. benötigte Unterkunft
  • Verpflegung

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 begrenzt und findet ab 3 Anmeldungen statt.

Möchten Sie sich für diese Seminar anmelden, buchen Sie bitte in untenstehender Tabelle. Bei Rückfragen können Sie uns jederzeit mailen: info@fotoschule-des-sehens.de oder anrufen unter 0172 89 271 21

Unser aktuellen Corona-Maßnahmen! Hier klicken.......

Termine und Buchung finden Sie rechts oben!

 

Termine und Buchung

Freitag, 17.03.2023
Seminarort: Hannover

155.00 €
Jetzt Buchen
Freitag, 21.07.2023
Seminarort: Hannover

155.00 €
Jetzt Buchen
Freitag, 11.08.2023
Seminarort: Hannover

155.00 €
Jetzt Buchen
= belegte Plätze     = freie Plätze