5-tägiges Fotoseminar "Reisefotografie" auf der kanarischen Insel La Palma

Gute Reisefotografien und Urlaubsfotos entstehen i. d. Regel nicht einfach so nebenbei. Es erfordert vorausgehenden Planungen und eine Menge Erfahrung in verschiedenen fotografischen Disziplinen, z. B. in Landschaftsfotografie, Pflanzenfotografie, Makrofotografie sowie Architektur- und Städtefotografie. Dass in der Reisefotografie mehrere „Spezialgebiete“ der Fotografie miteinander verschmelzen, macht sie so anspruchsvoll. Im 5-tägigen Fotoseminar „Reisefotografie“ steht die Reisefotografie mit all ihren Facetten, von der Vorbereitung bis zur Umsetzung, ganz im Mittelpunkt von Theorie und Praxis.

Beschreibung
Fachliche Betreuung durch 2 Seminarleiter: Peter Uhl (Fotografenmeister/Fotodesigner) und Martina Walther-Uhl (Dipl.Biologin / Fotografien)
Siehe: Foto-Impulse: Fotografieren auf La Palma hier mehr.....

Die Vielfalt der Motive auf der Kanareninsel La Palma macht es leicht, sich in den verschiedenen Themenbereichen der Reisefotografie auszuprobieren und sich so gut auf die nächsten Urlaubsfotos vorzubereiten. Denn La Palma erwartet Fotobegeisterte mit einem landschaftlichen Reichtum, wie sie kaum eine andere, vergleichbar kleinräumige Region dieser Welt bieten dürfte. Zwischen der üppigen Grünheit der Lorbeerwälder im Norden und der schroffen Kargheit der Vulkangestein im Süden der Insel scheinen Welten zu liegen, doch es sind nur wenige Kilometer. Und dazwischen die bezaubernde Hauptstadt Santa Cruz mit ihren charakteristischen Häusern und Balkonen.

In ganztägigen Fotoexkursionen werden mit Autos (Bildung von Fahrgemeinschaften) verschiedene Stellen der Insel gemeinsam aufgesucht und unter fachlicher Anleitung eines Fotografenmeisters / Fotodesigners und einer Diplom Biologin / Fotografin fotografiert.

Die Fotoexkursionen zur praktischen Umsetzung der Reisefotografie führen u.a.

In den Nationalpark Caldera de Taburiente mit phantastischen Blick in den mit Kanarischen Kiefern bewachsenen Vulkankessel,
in den Süden La Palmas, der durch Vulkane, Lavafelder nd der bizarren kanareneigenen Pflanzenwelt charakterisiert ist.
zur Lavaebene Llano de Jable, wo vereinzelt stehenden Kiefern einen unnachahmlichen farbkontrast geben und wo man mit etwas Glück den Wolkenwasserfall der Passatwolke an der Cumbre Nueva abfallen sehen kann.
zur Felsenküste im Nordosten und den Piscinas de Fajana.
nach Tazacorte, einer Stadt umgeben von Bananenplantagen.
in den Norden La Palmas, der u.a. durch den Kulturpark La Zarza y La Zarcita und einen märchenhaften Zauberwald geprägt ist,
zu der Architektur der Hauptstadt Santa Cruz mit ihren charakteristischen Häusern und Balkonen.

Detaillierte Beschreibung bitte hier klicken!

Theoretischer und fotopraktischer Themenschwerpunkt ist die Reisefotografie mit den Teilbereichen Landschaftsfotografie, Fotografieren im Nah- und Makrobereich, Pflanzenfotografie, Tierfotografie sowie Architektur- und Städtefotografie. Bildbesprechungen mit konstruktiver Kritik sowie Anregungen und fotografischer Erfahrungsaustausch ermöglichen es, die eigenen Bilder zu reflektieren und Neues im darauf folgenden Praxisteil auszuprobieren.

Wer
Das Fotoseminar richtet sich an alle, die im Urlaub und auf Reisen nicht nur knipsen, sondern ihre Reiseeindrücke fotografisch gekonnt umsetzen und in noch ausdrucksstärkeren Fotos mit nach Hause bringen wollen.

Inhalte

  • Reisefotografie
  • Reiseplanung: Vorbereitung für gelungene Reisefotos
  • Foto-Ausrüstung: was nehme ich mit?
  • Informationen zu verschiedenen Themengebieten der Reisefotografie
  • Fotopraxis: Landschaftsfotografie
  • Fotopraxis: Fotografie im Nah- und Makrobereich
  • Fotopraxis: Pflanzenfotografie und Tierfotografie
  • Fotopraxis: Architektur- und Städtefotografie
  • Bildbesprechungen mit konstruktiver Bildkritik
  • Mehrere ganztägige Exkursionen
  • Informationen zu Fauna und Flora
  • Und natürlich viel Spaß und gute Laune!

Voraussetzungen zur Seminarteilnahme:

  • Spaß und Freude am Fotografieren
  • Spiegelreflexkamera, Bridgekamera, spiegellose Systemkamera, Kompaktkamera
  • Objektive: (wie vorhanden)
  • Dreibeinstativ oder Einbeinstativ (wenn vorhanden)
  • Laptop, wenn vorhanden zur Sichtung der eigenen Fotos
  • Normale körperliche Fitness und Trittsicherheit

Treffpunkt für die Vorbesprechung: Mittwoch, 25. März 2015 um 9.00 - 10.00 Uhr Casa Estrella. Adresse: Camino Los Barros 45, Los Llanos de Aridane, La Palma Siehe Übersichtskarte 2
 

Seminarbeginn: Mittwoch 25. März 2015, 10.00 Uhr

Seminarende: Sonntag, 29. März 2015, ca. 17.30 Uhr

Beispiel 1 für eine 1-wöchige Reiseplanung:

  • Dienstag: Direktflug nach La Palma
  • Mittwoch - Sonntag: 5-tägiges Fotoseminar "Reisefotografie"
  • Montag: Zur freien Verfügung
  • Dienstag: Direktflug nach Hause

Beispiel 2 für eine 1-wöchige Reiseplanung:

  • Montag: Direktflug nach La Palma
  • Dienstag: Zur freien Verfügung
  • Mittwoch - Sonntag: 5-tägiges Fotoseminar "Reisefotografie"
  • Montag: Direktflug nach Hause

Beispiel 3 für eine 2-wöchige Reiseplanung:

  • Dienstag: Direktflug nach La Palma
  • Mittwoch - Sonntag: 5-tägiges Fotoseminar "Reisefotografie"
  • Montag - Montag (8Tage): Zur freien Verfügung
  • Dienstag: Direktflug nach Hause

Im Seminarpreis enthalten:
• Reiseleitung und fotofachliche Betreuung durch Peter Uhl (Fotografenmeister und Fotodesigner) und Martina Walther-Uhl (Dipl. Biologin/Zoologin und Fotografin)
• Eintrittspreis: Kulturpark La Zarza
• Eintrittspreis: Besucherzentrum Vulkan St. Antonio
• Bildbesprechungen mit konstruktiver Bildkritik
• Seminarunterlagen

Im Seminarpreis nicht enthalten:
• Flug, Unterkunft, Verpflegung und Mietwagen
• Tansfer zu den Foto-Punkten (Teilnehmer/innen bilden Fahrgemeinschaften mit
ihren Mietwagen)

Empfehlungen für Flug, Unterkunft und Mietwagen

Elke Janke Reisen GmbH, Spezialanbieter für La Palma Reisen (Flug, Unterkunft und Mietwagen) mehr Infos...

 

 

http://www.casa-estrella.de (Unterkunft und Mietwagen) Seminarteilnehmer erhalten 10% auf den Preis der Unterkunft mehr Infos...
http://www.urlaub-lapalma.info (Unterkunft) mehr Infos...

Direktflüge mit CONDOR nach La Palma (Flughafen: Sta.Cruz de la Palma) ab sofort buchbar mehr Infos

  • Montags von Hamburg und Stuttgart
  • Dienstags von München, Frankfurt/a.M, Düssledorf

Flüge über Nürnberg mit Air Berlin nach La Palma (Flughafen: Sta.Cruz de la Palma) ab sofort buchbar mehr Infos

  • Dienstags von Hamburg und Nürnberg

Achtung wichtig! Bitte beachten Sie bei der Wahl Ihres Unterkunft-Ortes, dass die theoretischen Anteile der Fotoreise und Bildbesprechungen in Los LIanos stattfinden. Auch die Fotoexkursionen starten immer von Los Llanos!
(Übersichtskarte 1 La Palma mit Los Llanos hier klicken..... )

(Übersichtskarte 2 Treffpunkt in Los Llanos hier klicken,,,,, )

Möchten Sie sich für diese Fotoreise anmelden, buchen Sie bitte in untenstehender Tabelle. Bei Rückfragen können Sie uns jederzeit mailen: info@fotoschule_neu-des-sehens.de oder anrufen unter 0172 89 271 21

Alle auf dieser Seite gezeigten Fotos sind von der Fotoschule des Sehens aufgenommen worden

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt.

Das Seminar findet ab 2 Anmeldungen statt!

Termine und Buchung finden Sie rechts oben!

lapalma-7.jpg

lapalam-10.jpg

lapalma-4.jpg

lapalma-12.jpg

lapalma-38.jpg

 

 

Termine und Buchung

Im Moment sind leider keine Seminare dieser Art geplant. Sie k├Ânnen uns gerne eine Mail schicken - wir werden Sie dann benachrichtigen sobald dieses Seminar wieder angesetzt wird.