Fotospaziergang "Fotografier` Dein Kuscheltier"
am Strand, am Hafen und in der Stadt von Warnemünde
Für Spiegelreflex, Bridge-, spiegellose, Kompakt- und Handykameras
(Frei ab 16 Jahren)
Beschreibung
Viele - und nicht nur Kinder - haben ein Kuscheltier, dass sie gerne auf Reisen oder auf Ausflügen mitnehmen. Für manche ist es ein Stofflöwe, andere werden von einem kleinen Plastik-Elefanten, eine Plüsch-Giraffe oder vom klassischer Teddybären begleitet. Er kommt bei allen Unternehmungen mit, manchmal etwas verschämt im Koffer oder in der Handtasche verborgen, oftmals aber ganz öffentlich und für alle sichtbar. Und genau dann ergeben sich Möglichkeiten für ungewöhnliche Fotos. Ob ein Schmalzbrot mit Spreewaldgurke von einer Plüschgiraffe probegekostet wird, ein Stofflöwe fröhlich durch einen Rettungsring schaut, bei der Fotografie von Kuscheltieren ergeben sich unendlich viele Geschichten, die durch diese Fotos erzählt werden können.

Gründe für die Kuscheltierfotografie gibt es genug: So kann man einfach mal etwas anders als üblich seine Reise oder seinen Ausflug dokumentieren. Oder es ist
einfach der Spaß und die Freude am kreativen Gestalten und Arrangieren von Fotos. Oder man bekommt das Kuscheltier der Kindern oder Enkel als Maskottchen mitgegeben, die dann natürlich später auch sehen wollen, wo das Tierchen überall mit dabei war. Egal welchen Grund man hat, wenn man erst einmal mit dem Spaß angefangen hat, kann man nur schwer wieder aufhören. Denn immer wieder fallen einen neue Möglichkeiten ein, sein Kuscheltier zu Arrangieren und zu Fotografieren. Es entstehen Fotos, die einem selbst und andere dann zum Schmunzeln bringen.

Bei „Fotografier‘ Dein Kuscheltier“ stehen die Kuscheltiere im Mittelpunkt und werden mit einigen wenigen Gegenständen, die der jeweilige Aufnahmeort bietet und in verschiedenen Situationen fotografiert. Das Fotoseminar richtet sich an Personen ab 16 Jahren.

Wer:
Alle ab 16 Jahren, die Spaß und Freude am Fotografieren haben und ab und zu auch ihr Kuscheltier mit auf Reisen nehmen.

Inhalte:

  • Allgemeine Tipps zur Fotografie
  • Arrangieren der Kuscheltiere in Alltagssituationen
  • Wahl von geeigneten Standort und Perspektive
  • Vermeidung störender Hintergründe
  • Bildgestaltung
  • Ausrüstungsberatung
  • Bildbesprechung der Teilnehmerfotos direkt beim Fotografieren
  • Viel Fotopraxis und viel Spaß und gute Laune

Was mitbringen:

  • Spaß und Freude am Fotografieren
  • Spiegelreflexkamera, Bridgekamera, spiegellose Systemkamera oder Handykameras
  • Objektive: wie vorhanden

Zeit:

  • 13.00 bis 19.00 Uhr

Treffpunkt:

  • Leuchtturm in Stadtmitte von Warnemünde, Seepromenade, 18111 Warnemünde

Im Preis enthalten:

  • Fachliche Betreuung durch Peter Uhl (Fotografienmeister / Fotodesigner) und Martina Walther-Uhl (Dipl. Biologin/ Zoologin und Fotografin)
  • Teilnehmerunterlagen
  • Jeder Teilnehmer erhält Zugang zur internen Community seines Fotoseminars. Extern haben keinen Zugang!

Im Preis nicht enthalten:

  • Anreisekosten
  • ggf.benötigte Unterkunft
  • Verpflegung

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt. Das Seminar findet ab 6 Anmeldungen statt.

Möchten Sie sich für diese Seminar anmelden, buchen Sie bitte in rechts oben stehender Tabelle. Bei Rückfragen können Sie uns jederzeit mailen: info@fotoschule-des-sehens.de oder anrufen unter 0172 89 271 21
Alle auf dieser Seite gezeigten Fotos sind von der Fotoschule des Sehens  aufgenommen worden.

Termine und Buchung finden Sie rechts oben!

 

Termine und Buchung

Freitag, 22.09.2017
Seminarort: Warnemünde

95.00 €
Jetzt Buchen
= belegte Plätze     = freie Plätze