Fotospaziergang „Mit der Glaskugel unterwegs“
in Münster, Braunschweig, Hannover, Nürnberg, und Berlin
Termin 24.03.17 findet ab 4 Teilnehmer statt!

Die Welt einfach mal Kopf stehen lassen? Oben ist unten und unten ist oben. Und dann auch noch seitenverkehrt! Eine Überraschung für jeden, der es noch nie gesehen hat und eine Möglichkeit für das etwas andere Foto für all die, die den Effekt kennen. Ist man mit der Glaskugel unterwegs, zeigt sich die Welt beim Blick hinein von einer ganz anderen Seite. Warum nicht einmal mit der Glaskugel in der Stadt oder in freier Natur auf Entdeckungsreise gehen, sich von der neuen Sichtweise verzaubern lassen und kreative Glaskugelfotos machen?
Beschreibung

Unter dem Motto „Fotowanderungen und –spaziergänge“ möchte die Fotoschule des Sehens Wandern bzw. Spazierengehen und Fotografieren miteinander verbinden und dabei das Fotografieren stärker in den Vordergrund stellen. Angesprochen werden Menschen, die mehr übers Fotografieren erfahren und gleich ausprobieren möchten. Verschiedene Themenbereiche der Fotografie werden beim Spaziergang vorgestellt und die Anregungen von den Teilnehmern gleich umgesetzt. Schwerpunkt dieses 4-stündigen Fotospazierganges ist das Fotografieren mit einer Glaskugel.

In der kreativen Glaskugelfotografie kann man den Bildausschnitt entweder so wählen, dass die Glaskugel auf dem Foto mit abgebildet ist und das eigentliche Motiv im Hintergrund des Bildes zusätzlich mehr oder weniger scharf zu sehen ist. Oder man kann auch einfach nur das Kugelbild ablichten. Dabei wirkt das Bild leicht verzeichnet, ähnlich, als wäre es mit einem Fish-Eye-Objektiv aufgenommen. Wichtig ist auch hier wieder die Auseinandersetzung mit dieser Art des Fotografierens, um geeignete Motive zu „sehen“. So lassen sich klare Form- und Farbmotive in der Kugel am besten fotografieren und erkennen. Auch durch verspieltes Ausprobieren lassen sich viele Motive entdecken.

Der Fotospaziergang in Braunschweig startet auf dem Burgplatz und führt über verschiedene mittelalterliche Plätze und Gebäude im Innenstadtbereich. Neben historischen Gebäuden lassen sich aber auch modere Bauten, Parkhäuser und Brunnen mittels Glaskugel in ganz anderer Weise als gewohnt darstellen. Auf dem Fotospaziergang bieten sich die unterschiedlichsten Motive und Gelegenheiten, die Welt Kopf stehen zu lassen.


Inhalte

  • Grundsätzliches zur Fotografie mit Glaskugeln
  • Fokussieren und Schärfe
  • Glaskugel als Bildelement


Treffpunkt Münster: 14.00 Uhr vor dem Eingang des Marktcafe, Domplatz 6-7, 48143 Münster

Parkmöglichkeit: Parkhaus Ägidiimarkt, Ägidiimarkt 1-7, 48143 Münster

Treffpunkt Braunschweig 14.00 Uhr auf dem Burgplatz, 38100 Braunschweig

Treffpunkt Hannover: 14.00 Uhr am Haupteingang der Marktkirche, Hanns-Lillje-Platz, 30159 Hannover
Lageplan und Parkmöglichkeiten in Hannover: siehe hier.............

Treffpunkt Nürnberg: 14.00 Uhr am Hauptportal der Lorenzkirche (Stadtzentrum)

Treffpunkt Berlin: 14.00 Uhr an der Normaluhr, Hackescher Markt, 10178 Berlin

Zeiten
14.00 bis ca.18.00 Uhr

Wer:
Der Fotospaziergang richtet sich an Personen, die gerne die Faszination der Glaskugel-Fotografie kennenlernen und ausprobieren möchten.
 

Was mitbringen:

  • Spiegelreflexkamera (digital oder analog), Bridgekamera, spiegellose Systemkameras oder Kompaktkameras mit Einstellmöglichkeiten von Zeit und Blende
  • Objektive wie vorhanden
  • Viel Spaß und Freude beim Fotografieren
  • Dreibeinstativ sinnvoll als Kugelhalter. Stative können während des Spaziergangs auch kostenlos ausgeliehen werden. Siehe unten

Im Preis sind enthalten:

  • Fachliche Betreuung durch Peter Uhl (Fotografenmeister und Fotodesigner), und Martina Walther-Uhl (Dipl. Biologin/Fotografin)
  • Jeder Seminarteilnehmer erhält Zugang zur internen Community des Seminars. - Externe haben keinen Zugang
  • Ab sofort können Sie bei uns für die Kursdauer kostenlos ein einfaches Stativ ausleihen. Infos: hier klicken
  • Ab sofort können Sie  bei uns für die Kursdauer kostenlos eine einfache Regenschutzhülle für Ihre Kamera ausleihen: Infos:   hier klicken
  • Jeder Teilnehmer bekommt für die Dauer des Fotospaziergangs eine Glaskugel. Nach dem Fotospaziergang kann jeder Teilnehmer die von uns anfangs ausgeteilte Glaskugel behalten!

Im Preis sind nicht enthalten:

  • An- und Abreisekosten
  • Ggf. benötigte Unterkunft
  • Verpflegung

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt. Das Fotoseminar findet ab 6 Anmeldungen statt.

Möchten Sie sich für diese Seminar anmelden, buchen Sie bitte in untenstehender Tabelle. Bei Rückfragen können Sie uns jederzeit mailen: info@fotoschule-des-sehens.de oder anrufen unter 0172 89 271 21

Alle auf dieser Seite gezeigten Fotos sind von der Fotoschule des Sehens aufgenommen worden.

Termine und Buchung finden Sie rechts oben!

Achtung! Verschiedene Termine und Kursorte!

 

Termine und Buchung

Freitag, 02.06.2017
Seminarort: Braunschweig

75.00 €
Jetzt Buchen
Freitag, 09.06.2017
Seminarort: Hannover

75.00 €
Jetzt Buchen
Sonntag, 06.08.2017
Seminarort: Nürnberg

75.00 €
Jetzt Buchen
Sonntag, 20.08.2017
Seminarort: Berlin

75.00 €
Jetzt Buchen
= belegte Plätze     = freie Plätze